Veranstaltungen mit Irea

NEUE-KINDER-KONGRESS 2019, 2020

Ende Juni diesen Jahres fand der Neue-Kinder-Kongress in Ottobrunn bei München statt. Mit dabei Irea, die dort Vorträge hielt, Workshops anbot und Kontakte knüpfte mit vielen spannenden Menschen aller Altersgruppen und Nationen. Wunderbar: Linda, die die Veranstaltung erstmals selbst moderiert hat, da Nikolaus Petö krankheitsbedingt den Weg dafür frei gemacht hat, Jo’Han Chant Ney, ein Medizinmann aus Arizona und viele weitere Menschen. Mehr hierzu unter Neue-Kinder-Kongress.de. Auch im nächsten Jahr soll wieder ein Kongress stattfinden, diesmal länger als bisher, so dass es mehr Raum für persönlichen Austausch gibt und ggf. Projekte intensiver besprochen werden können. Anvisiert ist das verlängerte Pfingstwochenende. Kann sich ja schon vormerken, wer mag.

INTERNATIONALE BUCHMESSE FRANKFURT 2019

Auf der Buchmesse betreute Irea vom 16.-20.10.2019 zusammen mit anderen Menschen die von Henry Nold, Darmstadt, gesponsorten Stände des Martinus-Verlages. Der Däne Martinus lebte von 1890-1981, erlangte mit 30 Jahren das Vollbewusstsein und schrieb auf ca. 7000 Seiten das Weltbild in seinem „Livetsbog“ nieder für all jene Menschen, die bislang noch keinen bewussten Zugriff auf das vollständige Wissen der göttlichen Ebene haben. Es gab spannende Gespräche. Der Titel „Das neue Testament“ sorgt wohl immer wieder für Verwirrung bei den einen und zieht die anderen an. Religiös geprägt sind die Werke allerdings nicht, sondern umfassend wissenschaftlich und überkonfessionell. Inhalt dieser Bücher ist auch Thema bei den regelmäßig stattfindenden Seminaren im Martinus-Center in Klint, Dänemark

Wir hatten in Carlos „Cato“ Arana, einem peruanischen Heiler und Buchautoren von „Ayakuna – Träume der Seele“ und seinen Mitarbeitern einen wunderbaren Standnachbarn, der seine Kunden mit Gerätschaften, Wasser- und anderen Toninstrumenten, die ich nur aus südamerikanischen Museen kannte, behandelte.

Cato Arana (indigeneweisheit.com) kommt übrigens am 16. und 17.11. nach Köln in den Tajet Garden, Alteburger Str. 250. Wer seine Methoden kennenlernen will, hat hier die Gelegenheit.

Ein Zitat aus seinem Buch: „Dem menschlichen Sein wohnt ein Funke inne, der dir bei all deinen Schritten den Weg erhellt. Lebst du so, dass du deine Stärken entdeckst, tust du damit deiner Existenz etwas Gutes und lebst ein Leben voller spektakulärer Freuden.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.